Anzeige

Edie Campbell wünscht sich 2018 noch mehr inspirierenden Protest

Das britische Model, das in einem offenen Brief Missbrauch in der Modeindustrie angeprangert hat, freut sich auf noch mehr Aktivismus und Veränderungen im neuen Jahr. Hier geht's zum Video.

von i-D Staff
|
13 Dezember 2017, 11:22am

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der UK-Redaktion.

2017 war das Jahr des lautstarken Protests gegen sexuelle Gewalt. Model und i-D Coverstar Edie Campbell ist Teil davon. Letztes Jahr hat sie sich vom Modellbusiness zurückgezogen, um sich um ihre eigene Linie Itchy Scratchy Patchy zu kümmern und meldete sich danach mit voller Wucht zurück. Sie war nicht nur das Gesicht vieler Kampagnen und auf vielen Catwalks und in unserer Tim-Walker-Ausgabe zu sehen, nein, sie hat auch einen offenen Brief an die Modeindustrie verfasst, in dem Edie jeden in der Branche zum Nachdenken auffordert.

Hier erzählt uns das Model, wie sie von den Frauen inspiriert wird, die den Fall Harvey Weinstein ins Rollen gebracht haben und freut sich besondere darauf, dass 2018 noch mehr Menschen an die Öffentlichkeit gehen und sich mit keinen billigen Ausreden abspeisen lassen.

Tagged:
Fashion
Mode
Sexuelle Gewalt
edie campbell
#metoo