Anzeige

So würde eine Kochshow à la Wes Anderson aussehen

Mit Süßigkeiten überladen und perfekt symmetrisch: Diese Tutorials werden dich süchtig machen.

von Isabelle Hellyer
|
21 August 2017, 12:30pm

Hast du dich auch schon immer gefragt, wie es wohl aussehen würde, wenn Tarantino seine Vorliebe für blutige Filme ablegen und sein Talent der viel weniger schrecklichen Welt des Essens widmen würde? Nein? OK und wie sieht es mit Wes Anderson aus? Hast du dir schonmal vorgestellt, wie eine Kochshow mit ihm hinter der Kamera aussehen könnte? Vielleicht würde er einen Deal mit dem Fernsehsender Food Network eingehen und bis zu seinem Lebensende nur noch perfekt symmetrische Back-Tutorials drehen? Der Food Stylist David Ma hat sich diese Frage definitiv schon mal gestellt.


Auch auf i-D: Dürfen wir vorstellen, die neue Generation deutscher Schauspieler


In seiner herrlichen #foodfilms-Serie zeigt uns David Koch-Tutorials, als wären sie aus der Perspektive all unserer Lieblings-Kult-Regisseure gedreht worden; von Alfonso Cuarón bis Tarantino. Du weißt schon, welche Tutorials wir meinen: Diese nervigen kurzen Filmchen, die irgendwie immer auf deiner Instagram-Seite auftauchen.

Hier kannst du dir Davids Film mit dem Rezept für Delicious S'mores anschauen, der so aussieht, als hätte ihn Wes Anderson persönlich gedreht; oder die Pancakes à la Alfonso Cuarón. Wenn dir aber eher nach einem Blockbuster ist, sind die Waffeln im Stil von Michael Bay das Richtige für dich, versprochen. Wir haben auf jeden Fall plötzlich Lust bekommen, Kill Bill nochmal anzuschauen — und danach Spaghetti zu kochen.

@FoodFilms