i-DJ: apollo 84

Schieß dich mit dem neuesten i-DJ Set von Apollo 84 ins Wochenende.

von i-D Staff
|
12 Februar 2016, 4:35pm

Der Sound von Apollo 84 ist unbarmherzig, wild und vor allem soll er die Leute auf dem Dancefloor fesseln und das schafft er mit Bravour. Der Produzent hat Partyreihen in London und Ibiza und macht sich mit seinen packenden Sets allmählich selbst einen Namen als DJ. Wir begrüßen Apollo 84 in der i-DJ Familie.

Welche drei Tracks findet man in jedem deiner Sets?
Pirupa Party Non Stop (Apollo 84 Re-Edit)
Leftwing & Kody's Detection
Wade's Solar Check

Was ist der beste Ort zum Feiern und wieso?
Es gibt so viele. Privilege in Ibiza und Terrace at Space sind gute Orte zum Feiern. Ministry ist immer eine fantastische Erfahrung. Das Publikum mit seiner Energie ist an diesen Orten immer besonders und euphorisch.

Mit welchem DJ würdest du gerne mal back-to-back spielen?
Ich würde mal mit Darius Syrossian back-to-back spielen. Ich hab ihn schon live mehrmals erlebt. Seine Energie und sein Stil gefallen mir. Am schönsten wäre ein kleiner Ort mit 200 Gästen. Ich mag es, in den großen Clubs aufzulegen, aber manchmal muss eben doch der verschwitzte Underground-Club sein. 

Was ist deine Lieblings-Partyhymne aller Zeiten?
Inner City, Big Fun

Welche Produzenten werden es dieses Jahr deiner Meinung nach zu Großem bringen?
Es gibt gerade so viele gute Leute. Rich Wakley ist immer in meinen Sets vertreten und seine Energie bringt den Ort zum Beben.

Wohin gehst du, wenn die Musik aufhört und die Lichter angehen? 
Ich mag es danach, auf After-Partys aufzulegen. Es ist einfach schwierig, nach einem Set schlafen zu gehen.

Welchen Track würdest du spielen, wenn es eigentlich Zeit fürs Bett ist, aber alle noch wach sind?
Larry Heard feat Mr White, Sun Can't Compare

Tagged:
Musik
i-dj
apollo 84