2, 4, 6, 8 we appreciate ... nod one's head

Nod One's Head haben uns ein paar Fragen beantwortet.

von i-D Staff
|
08 Oktober 2015, 9:35am

NOD ONE`S HEAD ist das sympathische Duo aus Berlin, genauer gesagt Charlotte Bühler im Gesang und Moritz Bommert an den Synths. Ihre Musik kann man als Mischung aus Pop und Elektro bezeichnen. In den Texten hört man ihre Liebe zu Britpop klar heraus, ihre Songs sind mitreisend und gehen ins Ohr. Wir haben den beiden ein paar Fragen gestellt.

2 Momente, in denen ihr gedacht habt „Was geht hier ab?"
1. Das denken wir bei jedem Gig, wenn die Crowd mitsingt!
2. Als wir unser Debüt Album Lava released haben und wir zum Newcomer von iTunes und Apple Music gekürt wurden.

4 Künstler, die euch inspiriert haben
1. Totally Enormous Exctinct Dinosaurs
2. Disclosure
3. Banks
4. Little Dragon

6 Dinge, die in Berlin besser sind als überall sonst
1. Die Burger!
2. Man kann zu jeder Uhrzeit alles machen, was man will!
3. Das Nachtleben.
4. Die Spätis.
5. Die Möglichkeiten, die man als Musiker hat. 
6. Das Preis- / Leistungsverhältnis.

8 Dinge, die man über euch wissen sollte
1. Wir arbeiten bereits an unserem zweiten Album.
2. Unsere Auftritte sind das Wichtigste für uns.
3. Wir lieben es, mit anderen Musikern zu arbeiten.
4. Moritz arbeitet gerne im Flugzeug und nimmt immer den salzigen Snack!
5. Lotte macht alle Musikvideos für Nod One's Head selbst.
6. Moritz musste sich Klavier spielen erstmal beibringen.
7. Am liebsten spielen wir auf Festivals.
8. Wir stehen auf Musik aus England. 

@nodoneshead

Hier geht's zu den anderen Interviews aus unserer Rubrik „2, 4, 6, 8 We Appreciate".

Tagged:
Berlin
POP
Elektro
Nod One's Head
2 4 6 8
musik interview
we appreciate