Anzeige

Warum hässliche Schuhe eine magische Anziehungskraft auf uns haben

Der Instagram-Account @crimesagainstshoemanity stellt Schuhe vor, die so geschmacklos sind, dass sie eine Trigger-Warnung brauchen. #fugly

|
Jan. 26 2018, 3:37pm

Foto: via i-D US

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der US-Redaktion.

Anzeige

Als Balenciaga im September letzten Jahres seine Triple S Sneaker vorgestellt hatte, vergeudete das Internet keine Zeit, die 650 Euro teuren Schuhe mit Turnschuhen aus dem Lost & Found einer Grundschule zu vergleichen. Seit dem Ozweego Sneaker von Raf Simons für Adidas gab es keinen Mangel an geschmacklosen Nachfolgern. Doch unsere Freude an fragwürdigem Schuhwerk beschränkt sich nicht allein auf Sneaker: Rick Owens interpretierte Birkenstocks neu und Jeremy Scott unternimmt alles in seiner Macht stehende, um Uggs wieder cool zu machen.


Auch auf i-D: Wir haben uns mit jungen Japanern über Gender unterhalten


"Hässlich ist attraktiv, hässlich ist aufregend. Vielleicht weil es etwas Neues ist", sagte Miuccia Prada in einem viel zitierten Interview mit dem T Magazine aus dem Jahr 2013. Aber selbst die Prada-Chefin dürfte angesichts der auf dem Instagram-Account @crimesagainstshoemanity versammelten Schuh-Verbrechen dieses Zitat noch einmal überdenken. Von halbernst gemeinten Nike-Sneakern aus Wasch-Pods über haarige Stilettos bis hin zu Kreationen, die eine eigene Triggerwarnung brauchen. Vielleicht ist es sogar noch schockierender, dass jemand ernsthaft Geld und Zeit in die Entwicklung dieser Denim-Adiletten investiert hat.

Wir haben dem Kopf hinter @crimesagainstshoemanity ein paar Fragen gestellt, weil wir von ihm wissen wollten, warum geschmackloses Dinge so eine anziehende Wirkung auf uns haben.

Warum hast du einen Account, auf dem du geschmacklose Schuhe mit der Welt teilst?
Grund ist diese körperliche Reaktion, die in mir ausgelöst wird, wenn ich einen geschmacklosen Schuh sehe. Das ist einfach in mir drin. Und ich bin ganz offensichtlich nicht alleine damit. Es tut gut, dieses Gefühl mit anderen zu teilen.

Warum spricht uns Geschmackloses so an?
Das hat viel damit zu tun, dass man mal etwas anderes sehen möchte. Wir sind so sehr daran gewöhnt, von den Medien vorgekaut zu bekommen, was gut aussieht und gerade im Trend liegt. Auch wenn "ugly" momentan ein Trend ist, fühlt es sich gut an, eine Alternative zu sehen, die eine Reaktion provoziert – selbst wenn diese negativ ist.

Was sind die größten Sünden in der Modegeschichte?
Ich muss gar nicht so weit in die Vergangenheit blicken. Wir haben erst Ende Januar und ich habe schon krasse Sachen gesehen. Rick Owens Goth-Birkenstocks und die Vetements-Kopie von Margielas Tabi Boot sind schon jetzt meine Highlights des Jahres. Wenn ich etwas weiter zurückgehe, dann sind es Ugg Boots. Ich meine, sind sie nicht ausschließlich dafür gedacht, in unmittelbarer Nähe deiner Wohnung getragen zu werden? Dass Leute mit diesen Schuhen wie selbstverständlich durch die Gegend laufen, ist das Furchtbarste daran. Bitte verschont mich mit diesen Y/Project Overknee-Uggs.

Schuhe, die Zehen zum Vorschein bringen, lösen schreckliche Gefühle in mir aus. Bist du für oder gegen Zehen-Blitzer?
Ich bin froh, dass du auch so denkst. Jedes Mal, wenn ich jemanden sehe, der diese Zehenschuhe trägt, denke ich mir: "Was ist dir denn passiert, dass du das OK findest?!" Um ganz ehrlich zu sein, habe ich keine Ahnung, was für orthopädische Vorteile sie bieten. Aber gibt es nichts Anderes, das man stattdessen tragen könnte? Diese Schuhe sehen aus wie Handschuhe für die Füße.

Warum begeistert sich die Modewelt gerade für geschmacklose Schuhe, die orthopädisch grenzwertig sind?
Wir werden auch weiterhin Schuhe tragen, die wehtun. Ich würde die McQueen Armadillos tatsächlich tragen, auch wenn ich danach Tage lang nicht laufen könnte. Ich kann maßgeschneiderte Schuhe nur empfehlen. Ich habe mehrere Paare von der Londoner Schuhmacherin Kira Goodey, die fabelhaft aussehen und bequem sind.

Anzeige

Warum sind die sogenannten "Fushion Shoes" – wie Sneaker Heels, Denim Sandals oder Cowboy Roller Skates – besonders schrecklich?
Cowboy Rollerskates hört sich doch im ersten Moment gut an, würde ich tragen. In der Theorie klingen eigentlich die meisten dieser Schuhe nicht schlecht. Das Problem ist meistens die Umsetzung. Nur weil man Denim verwendet, muss man doch nicht gleich den ganzen Schuh damit umhüllen. Und warum werden überall diese Pfennigabsätze eingesetzt? Bitte hört auf damit.

Welche schrecklichen Dinge werden uns dieses Jahr deiner Meinung nach noch erwarten?
Neben meiner Vorhersage für Balenciaga wird es womöglich Neuauflagen der Sneaker/Heels/Boots mit durchsichtigem Plastik geben. Ich sehe vor meinem inneren Auge einen Schuh, dessen vordere Partie von durchsichtigem Plastik umhüllt ist, damit man die Zehen durchblitzen sieht. Vielleicht auch Adiletten als Platforms so wie bei den Balenciaga Crocs. Und noch mehr Heels, die eher in die Abteilung Comedy gehören. Ich sehe schon den Starbucks-Becher-Absatz vor meinem geistigen Auge. Der Becher sieht natürlich so aus, als hätte man ihn gerade aus dem Mülleimer gefischt. Den Rest hebe ich mir für Instagram auf, also seid gespannt!

more from i-D