Anzeige

Gabber Eleganzas Mix lässt dich die Nacht durchraven

Passend zu seinem Auftritt auf dem "HYPERREALITY" in Wien dieses Wochenende mischt der italienische DJ und Produzent alle Musikrichtungen, die dir gerade in den Kopf schießen mit feinsten Gabber-Sounds.

|
Mai 25 2018, 10:29am

Foto: Francesco Nazardo 

Erinnerst du dich noch an die frühen 90er? Als du vorm Fernseher gehockt und dir Der Prinz von Bel-Air mit einem ziemlich genialen Will Smith angesehen hast? Oder deine Lieblings-CD von den Backstreet Boys auf deinem Discman angehört hast? Vielleicht warst du aber auch noch gar nicht auf der Welt und hast so eine ganz besondere Subkultur verpasst: Gabber.

Anzeige

Das Subgenre von Hardcore-Techno aus den Niederlanden feiert endlich sein wohlverdientes Revival. Zu verdanken haben wir das Alberto Guerrini, besser bekannt als Gabber Eleganza, der 2011 ein Gabber-Online-Archiv mit einer gewissen Post-Rave-Ästhetik ins Lebens gerufen hat. Aus seiner anfänglichen Idee wurde vor zwei Jahren ein Musikprojekt, das einer längst vergessenen Subkultur neues Leben einhaucht.

Um dich auf seinen Auftritt heute auf dem Hyperreality in Wien einzustimmen, versorgt uns der italienische DJ und Produzent für knapp eine Stunde mit experimentell-elektronischen Gabber-Sounds. Wenn du bis gerade dachtest, nichts mit dieser Musikrichtung anfangen zu können, belehren wir dich hiermit eines Besseren. Versprochen.

"HYPERREALITY" findet vom 24. bis 26. Mai im F23 in Wien statt. Alle weiteren Informationen findest du hier.

more from i-D