Anzeige

essen im film – unsere top 10

Insgeheim kann doch niemand einem Stück Kuchen widerstehen. Bei Sendungen wie „The Great British Bake Off“ und filmischen Köstlichkeiten aller Couleur läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Wir präsentieren euch die leckersten Foodie-Filmszenen, also...

|
Sep. 11 2015, 3:10pm

Marie Antoinette's Candy Crush
Kirsten Dunst und Rose Bryrne haben eine kleine Prinzessinnenparty in dieser Szene aus Sofia Coppolas Marie Antoinette. Zwischen Pokerrunden und Verkleiden trinken sie Champagner, knuddeln Hunden und stopfen sich mit Ladurée voll. Mit Bergen von schönen pastellfarbenen Maracons, Petit Fours und aufgeschichteten Kuchen mit einer Portion Sahne, die Französische Revolution sah nie besser. Dann sollen sie eben Kuchen essen!

Die imaginären Blaubeerpfannkuchen in Pulp Fiction
Butchs bezaubernde französische Freundin Fabienne, die nur ein einfaches weißes T-Shirt trägt, plant in dieser Szene ihr Frühstück und macht uns hungrig. „Ich werde mir einen großen Teller Blaubeerpfannkuchen mit Ahornsirup, Spiegeleier und fünf Würstchen bestellen", zählt sie ihrem Freund auf. „Zu trinken gibt es ein Glas Orangensaft und eine Tasse schwarzen Kaffee. Danach esse ich ein Stück Kuchen. Kuchen zum Frühstück? Es ist immer Zeit für Kuchen. Blaubeerkuchen, der zu den Blaubeerpfannkuchen passt. Und oben drauf noch ein Stück geschmolzenen Käse." Wir sind noch so vom Käse überzeugt, aber wir lassen uns gerne vom Gegenteil überzeugen. Auch wenn wir das Essen nie gesehen haben, die Vorstellung ist verlockend.

Bruce Bogtrotter und der Schokoladenkuchen in Matilda
In dem wunderbaren Film Matilda wird der Kuchendieb Bruce Bogtrotter, der ein Miss Trunchbulls Snack verputzt hat, vor die ganze Schülerschaft zitiert. Zwar fällt es ihm schwer, sich an einen bestimmten Kuchen zu erinnern, aber er wird doch nicht den leckersten Kuchen auf der ganzen Welt vergessen können? Den süßen, dunklen und riesigen Traum aus Schokolade auf einer Platte, den er vor der ganzen Schule verdrücken muss? An diesen Kuchen würde sich wohl jeder erinnern. Aber um ehrlich zu sein, verstörte uns in der Kindheit doch die Enthüllung, dass „der Schweiß und das Blut der Köchin in diesem Kuchen stecken", zutiefst (meinte sie das jetzt wörtlich oder nur metaphorisch?). An dieser Stelle möchten wir den - oder diejenige loben, der oder die Rihannas „Birthday Cake" über diese Szene gelegt hat. Du schaffst das, Brucey!

Der Kaffee und Kirschkuchen in Twin Peaks
In London soll ein Café im Stil von Twin Peaks eröffnen, da können wir natürlich nicht den Kirschkuchen mit dem verdammt guten Kaffee unter den Tisch fallen lassen. Allein beim Gedanke daran, spüren wir ein Verlangen nach einem Stück dieses unglaublichen Kirschkuchens mit Vanilleeis. Dazu hätten wir gerne Papier und Stift, weil wir ein ganz tolles Gedicht über diesen tollen Kuchen schreiben wollen.

Anzeige

Die Crème brûlée in Die fabelhafte Welt der Amelie
Genauso wie sie es liebt, ihre Hände in Getreidesäcke zu stecken, liebt die süße Amelie nichts so sehr wie die knusprige Kruste einer Crème brûlée zu durchbrechen. Wir stellen uns vor, wie sie nicht nur ihre Kruste durchbricht, sondern auch die von Fremden. Sie huscht durch Restaurants, durchbricht die Kruste der Crème brûlée, läuft weg und kichert in sich hinein. Diese viersekündige Szene im besten Film von Audrey Tautou hinterlässt ein unglaublich befriedigendes Gefühl. Wir sollten alle öfter unsere Hände in Getreidesäcke stecken und mehr Krusten durchbrechen.

Der unangenehme Strudel in Inglorious Bastards
Verängstigt, dass er sie wiedererkennt, als er ihre ganze Familie auf dem Milchhof umbringen ließ, isst Shosanna zusammen mit Hans Lander einen leckeren Strudel mit einer Portion Schlagsahne. Dazu bestellt der Nazischerge einen Espresso für sich und für sie ein Glas Milch. Essen schmeckt doch immer besser, wenn es mit vornehmen Besteck und mit einer guten Portion tiefsitzender Angst serviert wird.

Mendls Courtesan au Chocolat aus Grand Budapest Hotel
Ausgestattet mit einem How-to-Guide, der uns das Gefühl vermittelt, dass wir tatsächlich etwas so Schönes selbst nachbacken könnten, sehen die Szenen in diesem Meisterwerk von Wes Anderson einfach perfekt aus. Mendl ist das Ladurèe der Wes-Anderson-Welt und nicht einmal schlechtgelaunte Gefängniswärter bringen es übers Herz, sie zu vernichten. Wenn du uns verrätst, wann dein Geburtstag ist, bringen wir dir vielleicht die Ergebnisse unserer Backversuche vorbei, aber nur vielleicht.

Alles in Charlie und die Schokoladenfabrik
„Freut euch nicht zu sehr", lässt Willy Wonker aka Johnny Depp die Gewinner des Goldenen Tickets wissen, als er sie in seine Welt lässt. Aber der Fluss aus geschmolzener Schokolade, Zuckerstangenbäumen und Marshmallow-Pilzen sehen auch verdammt lecker aus. Halte dich aber rechtzeitig zurück!

Die grüne Götterspeise in Jurassic Park
Tim und Lex haben viel hinter sich - hauptsächlich Dinosaurier und Elektroschocks - , als sie zurück ins HQ von JP zurückkehren und ein verlassenes Buffet entdecken. Nett angerichtete Platten mit Kuchen und allerlei anderen Köstlichkeiten vermitteln ihnen das Gefühl, dass alles OK ist - wie so oft eben. Nom, nom, nom, nom. Sie essen sich mal so richtig satt, aber was ist das auf einmal? Lex' knallgrüne Götterspeise wabbelt so besonders lustig hin und her. Ist das ein besonderes Rezept? Nope, ein verdammter Raptor.

Der einsame Cupcake in Brautalarm
Es ist erwiesen, wenn du depressiv bist, weil du deine Freunde vergrault hast und generell das Gefühl hast, dass sich dein Leben in einer Abwärtsspirale befindet, und du dann anfängst zu backen, dass das nur in Frustfuttern enden kann. Vielleicht bäckt Annie aka Kristen Wiig ja auch deshalb nur einen Cupcake. Sie gibt sich besonders viel Mühe und wir sind beeindruckt von ihrer Hingabe und von ihrem wunderschönen Cupcake-Frosting.

Das könnte dich auch interessieren:

  • Bei unseren Freunden von Munchies erfährst du, wie Designstudenten Handtaschen aus verrottetem Obst machen.
  • Wir haben die Macher vom queeren Foodie-Zine Mouthfeelim Interview.
  • Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest mehr Inspirationen haben? Hier stellen wir dir die 35 Filme vor, in denen wir leben wollen. 
more from i-D