Anzeige

models demonstrieren auf social media für eine nachhaltigere zukunft

Mache mit beim #ClimateCatwalk.

|
Dez. 4 2015, 9:25am

Amber und Giovanni Testino von Art Partner rufen zur Pariser UN-Klimakonferenz zum #ClimateCatwalk auf. Es ist der erste globale „virtuelle Marsch", mit dem Menschen aus der ganzen Welt gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft demonstrieren können. Die Social-Media-Kampagne soll ein höheres Bewusstsein für das Thema innerhalb der Modeindustrie und darüber hinaus schaffen, damit sich etwas ändert. „Ich mache mir Sorgen um unseren Planeten. Das ist die größte Problem unserer Zeit. Wir wollten die ganze Thematik zugänglich und sichtbar machen", sagt Amber Testino.

„Dadurch, dass die große Demo in Paris, die eigentlich für den 29. November geplant war, abgesagt werden musste, ist es jetzt wichtiger denn je eine starke Message zu senden. Ich hoffe, dass alle Teilnehmer der Konferenz Verantwortung übernehmen und ambitionierten Energiereformen zustimmen", erklärt Giovanni Testino. „Außerdem soll die Kampagne vermitteln, dass auch kleine Veränderungen Großes bewirken können. Jeder Schritt hilft."

Bisher haben bereits Mario Testino, Mario Sorrenti, Peter Pilotto, Anja Rubik, MariaCarla Boscono, Nick Knight, Natalia Vodianova, Molly Bair und Eva Herzigova Flagge gezeigt. Und was ist mit dir?

Anzeige

#climatecatwalk

Das könnte dich auch interessieren:

  • Wir haben uns hier gefragt, ob Mode überhaupt ein Bewusstsein für den Klimawandel schaffen kann.
  • Unsere Kollegen von VICE News halten dich hier über alle Entwicklungen der Pariser Klimakonferenz auf dem Laufenden.
  • Entschuldigen Sie, aber wir versuchen gerade, die Welt zu retten. Wir stellen dir hier junge Aktivisten vor. 
more from i-D