i-D Magazine

i-d.co is best viewed using a newer browser

We recommend you choose one of the following for the best experience possible. Click to download:

I don't mind. Take me to i-D.co anyway

Gilles Petersons WM-Song-Top 5

Musiklegende Gilles Peterson war schon vor der WM in Rio, um sich für sein nächstes Projekt aufzuwärmen. Mit einer neuen Besetzung von Musikern, hat er das aus seiner Sicht perfekte WM-Auftaktalbum konzipiert. Eine Reise durch Rio, Brasilien - bewegt und schüttelt Bam BamBam Zuhörer durch die Welt des Sambas, bevor man sich in die Tiefen der Favelas begibt. Seit vielen Jahren Liebhaber von Fußball und brasilianischer Musik, hat Gilles den Auftakt der WM mit einem DJ-Set auf dem Trafalgar Platz zelebriert, angetrieben von traditionellem Street Food und bester Karnevals Stimmung. Für dieses Top 5 haben wir unseren Freund Gilles gebeten eine Reihe Tracks auszuwählen, die seine Top 5 Lieblingsspieler am besten repräsentieren.

brasilbambambam.com

Verbinde dich mit der Welt von i-D! Like uns auf Facebook, folgt uns auf Twitter und Instagram.

  • Garrincha

    "Die subversive Antwort auf Pele, der während der Weltmeisterschaft in Chile im Jahr 1962 seinen damaligen Partner Elza Soares einlud, um mit der brasilianischen Nationalmannschaft in der Umkleidekabine abzuhängen!"

     

  • Maradona

    "Original rude boy Argentiniens, der Freude und Trauer auf feinste Art und Weise zu verbinden wusste. Wie Nueva Tango von Astor Piazzolla.“ 

     

  • Luis Suárez

    "Man kann diesen Mann einfach nicht ignorieren. Wenn er fit ist, wird er sicherlich seine Spuren auf einigen der englischen Verteidiger während der WM hinterlassen! Opa waren auch aus Uruguay und liebten das schöne Spiel!"

     

  • Ian Wright

    "Er hatte nie die Gelegenheit für England während einer Weltmeisterschaft zu glänzen, obwohl sein Spiel gegen Italien ’97 nie vergessen sein wird! Das Jahr in dem Roni Size den Mercury Price erhielt!"

     

  • Michel Platini

    "Der Französische Magier, der es liebte in der Halbzeit eine Zigarette zu rauchen. Seitdem er großer UEFA-Boss ist, hat er etwas von seinem Glanz verloren, trotzdem ist er wohl der größte unter den französischen Spielern. Inklusive Thierry Henri! Hier passt Musik von Sete’s großen Dichter George Brassens“.